RESI TO GO Gelassenheitsweg 2

NEUNMAL SINNE

RESI TO GO wurde maßgeblich über ein Förderprogramm der AOK Bayern für Kommunen finanziert.

Die Stadt Neumarkt war Projektträger. Entwickelt und umgesetzt wurde RESI TO GO von der Neumarkter Agentur METATRAIN GmbH.

NEUNMAL SINNE

Der Gelassenheitsweg 2 NEUNMAL SINNE ist ein Wanderweg. Sie starten am Parkplatz bei der Burgruine Wolfstein und wandern über den Maria-Hilf-Berg wieder zurück. Gutes Schuhwerk und etwas Kondition sollten Sie mitbringen, wenn Sie den Weg auf einmal gehen möchten. Sie können sich auch eine Brotzeit mitnehmen und zwischendurch Pause machen. Wunderbare Plätze dafür gibt es genug. Schön ist auch, zwischendurch in einem Neumarkter Gasthaus einzukehren oder Ihren Weg dort abzuschließen.

Ø WEGSTRECKE: 13 Kilometer
Ø WANDERZEIT: 5 Stunden
PARKPLÄTZE: Parkplatz Burgruine Wolfstein

Karte Gelassenheitsweg bewerten